08
Mai

So 14.5.17 17:00 „Ein Flügel für zwei“- Pohl&Pohl auf Burg Rabenstein Muttertagskonzert

Bild 3

Hildegard Pohl & Victoria Pohl: Zwei Pianistinnen bespielen zusammen 88 Tasten von Bach bis zum Brubeck-Blues, vom wilden Swing zur puren Klassik.

Denn sie lieben und können beides: Den Jazz mit freier Improvisation und das klassische Klavier-Repertoire. Dass hier zwei Frauen in völliger Übereinstimmung und Seelenverwandtschaft an den Tasten sitzen, liegt vielleicht auch an der ganz besonderen Konstellation: Hildegard und Victoria sind Mutter und Tochter.

In dieser „Poo(h)l-Position“ spielen sie vierhändig, zweihändig, einhändig … und plaudern augenzwinkernd über ihre ungewöhnliche Situation sich einen Flügel zu teilen.

Unser Rat: kommen, kommen!! Das Konzert wird bestimmt lang-lang!!

Im Anschluss kann man ein exzellentes Muttertagsdinner genießen!

Karten: www.burg-rabenstein.de

Comments ( 0 )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *